Kursbeginn 2022

SYSTEMISCHE BERATUNG (1. Jahr „Basiskurs“) und „systemisch kompakt“2022/1

 

Termin,
9-17 Uhr
Block Inhalt
BK 1 Einführungsseminar, Der Mensch im System
BK 2 Gespräche systemisch(er) gestalten
BK 3 Motivations-& Veränderungsmanagement
BK 4 Systemische(er) Arbeiten in Raum und Zeit
BK 5 Lösungsorientiertes Arbeiten
BK SE Selbstreflexionsblock, Der gesunde Mensch im System
BK SV Supervisionsblock
Lehrende: i.d.R. Judith Fischer-Götze, Alexander Schuck, Christiane Meyer, Tom Küchler
Kursleitung: Judith Fischer-Götze

 

SYSTEMISCHE BERATUNG (2. Jahr „Kompetenzkurs 2021“)

Termin,
9-17 Uhr
Block Inhalt
KK 1 Von der Herkunftsfamilie zur Gegenwartsfamilie
KK 2 Arbeit mit Gruppen/ Teams und Konfliktmanagement
Selbstreflexionswoche „Arbeit mit der eigenen Biographie“, Gruppe 1
Selbstreflexionswoche „Arbeit mit der eigenen Biographie“, Gruppe 2
Selbstreflexionswoche „Arbeit mit der eigenen Biographie“, Gruppe 3
KK 3 Systemische Strukturaufstellung
KK 4 Grundlagen systemischer Traumapädagogik
KK 5 Abschluss-Seminar, Systemische Beratung ist BUNT.
Termine unter

„Supervision“

zuzüglich 2 Supervisionsblöcke
Lehrende: i.d.R. Judith Fischer-Götze, Christoph Rabbeau, Claudia Ratering (KK 2), Heiko Kleve (KK 3), Tom Küchler
Kursleitung: Judith Fischer-Götze

SUPERVISION IM KOMPETENZKURS

Termin,
9-17 Uhr
Inhalt Supervisor/in
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK
SV KK

Weiterbildung „Systemisches Coaching“

Die blauen Termine finden online via zoom statt.

 Termin

 9-17 Uhr

 Block  Inhalt  Trainer*in
 TK – Tom Küchler
 CR – Claudia Ratering
07.-09.02.22 CD1
3 Tage
Einstiegsseminar

Lösungsorientierte Coachingkompetenzen
(Haltung, Leitsätze, Tools, Gesprächsablauf) I

TK + CR
28.-29.03.22

30.03.22

CD 2
3 Tage
Konfliktmanagement und Umgang mit schwierigen Situationen

Tag 3: online „Ich als Coach“

CR
23.-25.05.22 CD 3
3 Tage
Lösungsorientierte Coachingkompetenzen
(Haltung, Leitsätze, Tools, Gesprächsablauf) II
TK
06.07.22

07.07.22

08.07.22

CD 4
3 Tage
Präsentation & Visualisierung

Tag 1: Präsentation & Visualisierung
Tag 2: online: Präsentation & Visualisierung
Tag 3: online Live-Arbeit/ Lehrcoaching

CR
05.-07.10.22 CD 5
3 Tage
Veränderung und Motivation

3. Tag Live-Arbeit/ Lehrcoaching

TK
18.-21.11.22 CD 6
4 Tage
Selbstreflexionsseminar (externes Seminarhaus)

Privatleben, Arbeitswelt, Coach und Ich
– Selbstreflexion mit Entwicklungsgesprächen

TK + CR
16.-17.01.23

18.01.23

CD 7
3 Tage
Arbeit mit Teams und Gruppen

Tag 3: online Live-Arbeit/ Lehrcoaching

CR
06.-08.03.23 CD 8
3 Tage
Gesundheit, Würde und psychische Flexibilität
als Metaziele im Coaching
drei Tage online
CR + TK
10.-11.05.23

12.05.23

CD 9
3 Tage
Lehrcoaching/ Live-Arbeit – Intensiv-Seminar

Tag 3: online

TK + CR

 

05.-06.07.23

07.07.23

CD 10
3 Tage
Organisation & Führung

Tag 3:  online Live-Arbeit/ Lehrcoaching

TK
18.-20.09.23 CD 11
3 Tage
Abschluss, Selbstkonzeptpräsentation

 

CR + TK

 

 


Aufbauweiterbildung: „Systemisch-lösungsorientierte Supervision“

Die blauen Termine finden online via zoom statt.

 Termin  Block  Inhalt  Trainer*in
 TK – Tom Küchler
CR – Claudia Ratering
19.-21.09.22 3 Tage

S/C 1

Einführungsseminar TK+CR
01.-02.11.22

03.11.22

3 Tage
S/C 2
Arbeit im Gruppen & Teamkontext
Tag 3: Online-Live-Arbeit: Lehrsupervision/ Lehrcoaching
CR
02.-04.01.23 3 Tage

S/C 3

Systemischer Blick auf Organisationen
Tag 3: Live-Arbeit: Lehrsupervision/ Lehrcoaching
Tag 1 TK
Tag 2 CR
Tag 3 TK+CR
27.-28.02.23 2 Tage
S/C 4
Moderativ begleiten und supervidieren CR
17.-19.04.23 3 Tage

S 4b

Online-Live-Arbeit – Lehrsupervision/ Lehrcoaching Tag 1 TK
Tag 2 TK+CR
Tag 3 CR
25.-26.05.23 2 Tage
S/C 5
Konfliktbegleitung und Konfliktmanagement CR
03.-04.07.23

05.07.23

3 Tage
S/C 6
(Online-)Live-Arbeit – Lehrsupervision/ Lehrcoaching:
Tag 1+2: analog; Tag 3: online
Tag 1 TK
Tag 2 TK+CR
Tag 3 CR
21.-22.08.23 2 Tage
S/C 7
Gesundheit und Würde und psychische Flexibilität
als Leitziele für die eigene Praxis (Aufbau)
(Online)
TK+CR
16.-17.10.23 2 Tage
S/C 8
Reflexion & Abschlussseminar TK+CR

 

Weiterbildung „Systemische/r Business Professional (SIS)“
systemisch führen und leiten – Systemische Kompetenzentwicklung für Führungskräfte.

Termine,
9-17 Uhr
Modul Inhalte Trainer/in
06.-08.04.2022 SBP 1 Change Management Tom Küchler
02.-03.06.2022 SBP 2 Entscheidungs- & Konfliktmanagement Claudia Ratering
22.-23.09.2022 SBP 3 Kommunikation – der Dittrich im Führungsalltag Tom Küchler
07.-08.11.2022 SBP 4 Ansätze und Tools für Führung & Management Alexander Schuck
12.-13.12.2022 SBP 5 Transfer und Abschluss Tom Küchler
 

Kursleitung: Tom Küchler

 

Aufbauweiterbildung SYSTEMISCHE THERAPIE

Termin,
9-17 Uhr
Block Inhalt
ST 1 Konzepte psychotherapeutischer Verfahren und ihre historische Einordnung,

Grundlagen der Systemischen Therapie, Haltungen und Sprache, Narrative Ansätze

ST 2 Emotionen und Gedächtnis, Narrative Expositionstherapie als traumatherapeutisches Verfahren

Familie, Familienmodelle, Familienthemen, Formen der Familientherapie

ST 3  Arbeit mit Paaren

Systemische Sexualtherapie

ST SE  Selbsterfahrung
ST SE  Selbsterfahrung
ST4 Hypnosystemisches Arbeiten und Externalisierung

Neurophysiologische Grundlagen

ST SV  Supervision-Video, Gruppe 1
ST SV  Supervision-Video, Gruppe 2
ST SV  Supervision-Video, Gruppe 3
ST 5  Verlust, Trauer und Trauerbewältigung

Sucht im Kontext Systemischer Therapie

ST 6 Arbeit mit Ritualen in der Systemischen Therapie

Abschluss

Termine unter Supervision zuzüglich 3 Supervisionsblöcke
Lehrende: i.d.R. Christoph Rabbeau, Judith Fischer-Götze, Wiebke Paetzold (ST 3), Stefan Hammel (ST 4), Katja Hilbig (ST 5)
Kursleitung: Christoph Rabbeau

SUPERVISION IM KURS SYSTEMISCHE THERAPIE

Termin,
9-17 Uhr
Inhalt Supervisor/in
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze
SV ST Judith Fischer-Götze

Aufbauweiterbildung: „Systemische Paartherapie“/ Module in Planung

Termin, 9-17 Uhr Block Inhalt
 PT 1 Grundlagen der Paartherapie
 PT 2 Vielfalt paartherapeutischer Konzepte
 PT 3 Sexualtherapie
 PT 4 Paarkrisen und Lösungsansätze
 PT 5 Wandel in Paarbeziehungen
Lehrende: i.d.R. Christoph Rabbeau, Wibke Paetzold, Dr. med. Heike Melzer (PT 3)

Kursleitung: Christoph Rabbeau

Weiterbildung „Fachpädagoge*in für Psychotraumatologie“  (Kurs TP/13) und „Traumazentrierte*r Fachberater*in“ (Kurs: TFB 13)
– in Planung –

Termine,

9-17 Uhr

Modul/ Inhalt Trainer/in
Block 1 (TP 12)
Einführung in die Psychotraumatologie
Natascha Unfried
Block 2 (TP 12)
Traumasensible Pädagogik/ Beratung
Natascha Unfried
Block 3 (TP 12)
Psychoedukation
Reflexion der traumasensiblen Haltung
Eigene berufliche Rolle
Natascha Unfried
Judith Fischer-Götze
Block 4 (TP 12)
Psychische Stabilisierung und Affektregulation
Übertragung und Gegenübertragung
Monika Dreiner
Block 5 (TP 12)
Selbsterfahrung zur beruflichen Rolle
Selbstfürsorge
Unterstützung und Begleitung spontaner Traumaverarbeitungsprozesse
Natascha Unfried
Judith Fischer-Götze
Block 6 (TP 12)
Soziale Stabilisierung
Kooperations- und Versorgungsstruktur
Institutionen als sicherer Ort
Judith Fischer-Götze
Supervision (TP 12) Natascha Unfried
Block 7 (TP 12)
Traumapädagogische Entwicklung
Traumapädagogische Basisstrategie
Martin Kühn
Supervision 8TP 12) Martin Kühn
Block 7 (TFB 12)

Grundlagen der Beratung, gesetzliche Grundlagen, Auftragsklärung und unterschiedliche Settings

Judith Fischer-Götze
Supervision (TFB 12) Natascha Unfried
Block 8 (TP 12)

Traumapädagogische Stabilisierung, Traumapädagogische Gruppenarbeit

Natascha Unfried

Judith Fischer-Götze

Supervision, Abschlusskolloqium (TP 12) Natascha Unfried

Judith Fischer-Götze

Block 8 (TFB 12)

Beratung von Einrichtungen, spezifizierte Beratungsangebote (traumasensibel)

Judith Fischer-Götze
Supervision, Abschlusskolloqium (TFB 12) Natascha Unfried

Offene Systemische Supervisionsgruppen
mit Christiane Meyer (9:00-12:30 Uhr)
 

Termin Inhalt
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer
Offene Supervisionsgruppe Christiane Meyer

„Offene traumapädagogische/ traumasensible Supervisionsgruppe
mit Natascha Unfried
– in Planung –

13:00 – 18:00 Uhr

13:00 – 18:00 Uhr

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.